Europa & Internationales

Der Deutsche Kulturrat ist auch der Ansprechpartner der Europäischen Union in kulturpolitischen Angelegenheiten. Entsprechend stehen neben nationalen auch europäische und internationale kulturpolitische Themen hoch oben auf der Agenda. Lesen Sie hier mehr dazu.

Unterthemen

Die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik, kurz AKBP, ist neben den politischen und wirtschatlichen Beziehungen die „dritte Säule“ der deutschen Außenpolitik weltweit.

Am 23. Juni 2016 stimmten 51,9 % der Briten im EU-Mitgliedschaftsreferendum gegen der Verbleib des Vereinten Königreiches in der Europäischen Union. Welche Auswirkungen hat der sogenannte „Brexit“ nun auf die britische und europäische Kulturlandschaft?

Vom 23. bis 26. Mai 2019 finden in allen EU-Mitgliedstaaten die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Die Wahlen gelten als Richtungsweiser der Zukunft – nicht nur für die Europäische Union, sondern für den gesamten Kontinent. Der Deutsche Kulturrat begleitet den deutschen Wahlkampf zur Europawahl kritisch und nimmt besonders die kulturpolitischen Forderungen der Parteien und Spitzenkandidaten unter die Lupe.