21.03.2019. Vorankündigung: Buchmesse Leipzig – Was ist Künstliche Intelligenz tatsächlich? Wer denkt da?

Ein Diskussionsveranstaltung auf der Leipziger Buchmesse mit Eva Leipprand, Nina George, Olaf Zimmermann und Sven Gábor Jánszky. Moderation Regine Möbius.

 

Wann: 21 März 2019, 16:00 Uhr

 

Wo: Leseinsel Religion: Halle 3, Stand A200

 

Eine Veranstaltung des Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS in ver.di) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kulturrat.

Nächster Artikel20.02.2019, 19 Uhr: Kulturpolitischer Salon „Wir müssen reden! Aber mit wem? Und wie?“