06.06.2019: Bauhaus 4.0 meets Social & Culture Design

Bauhaus 4.0 meets Social & Culture Design: Mit Design und Architektur neue Wege für kulturelle Integration und gesellschaftlichen Zusammenhalt entwickeln

 

Wann: Donnerstag, 6. Juni 2019, 18:30 Uhr

Wo: Im Papierlager der vph GmbH & Co. KG, Gutenbergstraße 4, 30966 Hemmingen/Hannover

 

Teilnehmer der Diskussion:

 

  • Alexander Grünenwald, Architekt
  • Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates, Koordinator und Moderator der Initiative für Kulturelle Integration
  • Jolanthe Kugler, Kuratorin des Vitra Design Museums in Weil am Rhein
  • Angeli Sachs, Professorin an der Zürcher Hochschule der Künste

 

  • Special Guest: Dorothee Weinlich, Professorin für interdisziplinäre Designgrundlagen an der Hochschule Hannover

 

Gastgeber des Abends ist der Deutsche Werkbund. Die Begrüßung übernimmt der Vorstandsvorsitzende des Werkbund Nord, Franz Betz.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Vorheriger Artikel21.06.2019: Kirchentag Dortmund: „Heimat! Irgendwo statt nirgendwo“
Nächster Artikel04.06.2019: Aufbruch zu Kultur und Nachhaltigkeit: 19. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung