V

Verfassungspatriotismus

Im Rahmen der Diskussion um Leitkultur wurde insbesondere von Jürgen Habermas das Konzept des Verfassungspatriotismus in die Debatte eingebracht. Kern des Verfassungspatriotismus ist die Identifikation der Bürger mit den Grundwerten, Institutionen, der politischen Grundordnung und der Verfassung, dem Grundgesetz.

 

Mehr als 200 Schlüsselwörter der Kulturpolitik hat Olaf Zimmermann in seinem Buch Kulturpolitik auf den Punkt gebracht – Kommentare und Begriffe zusammengetragen. Dieses „kulturpolitische Alphabet“ bildet eine informative Kurzübersicht zur Kulturpolitik und kann hier kostenfrei durchsucht werden.

Vorheriger ArtikelU
Nächster ArtikelW